Kurs - Stroh zu Gold

Stroh zu Gold spinnen -

Altes Kunsthandwerk neu entdeckt

bei uns in Sindelfingen am 8. Februar von 10 Uhr bis 9. Februar 2020 16 Uhr

 

Von der Ernte bis zum Verspinnen werden wir diese besondere Seite der Brennessel kennenlernen. Außerdem werden wir uns über viele weitere Aspekte der Heil - und Nahrungspflanze austauschen und gemeinsam Speisen bereiten. Die Brennessel, einer der wertvollsten Pflanzen für uns Menschen.

Brennessel wachsen beinahe überall und mit einfachen Mitteln kann man daraus Kordeln oder Fäden herstellen. Wir zeigen verschiedene Techniken, auch Nadelbinden und Papier schöpfen werden Thema sein. Auch eine einfache Spindel kann bei Bedarf hergestellt werden.

Wir erspüren wie verbindend diese Tätigkeit ist.

Die Faser ist feiner und zugfester als Seide. Sie kann enorm viel Feuchtigkeit aufnehmen und wirkt temperaturausgleichend. Es ist ein besonderes Erlebnis aus "Stroh, Gold zu spinnen". Das verändert auch den Blick auf andere Textilien.

Kosten inklusive ( Brennessel -)Speise und Getränke: 220 Euro

Weitere Infos und Anmeldung:

Mechthild Frintrup

Tel. 017681537036 oder andas.werksatt@gmail.com

oder

kontakt@waldwolle.de